Vergleichen Sie Ihren DSL-Anbieter

Positives Mitgliederwachstum bei Xing

By am 15.05.2012

Das berufliche Netzwerk Xing hat eigenen Angaben zufolge im ersten Quartal des Jahres das höchste Mitgliederwachstum im deutschsprachigen Raum seit drei Jahren erzielt. In einer Pressemitteilung gibt Xing bekannt, dass im ersten Quartal des Jahres 233.000 neue Mitglieder hinzugekommen seien.

Umsatz und Mitgliederzahlen steigen

Insgesamt verfügt das führende soziale Netzwerk über 12,1 Millionen Mitglieder, davon kommen rund 5,51 Millionen aus den deutschsprachigen Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz. Innerhalb eines Dreimonatszeitraumes wuchs die Mitgliederzahl um rund 400.000 an. Im Zuge des Mitgliederwachstums stieg auch der Umsatz im Vorjahresvergleich um 13 Prozent auf insgesamt 17,7 Millionen Euro. Aufgrund von planmäßig durchgeführten Investitionen lag das operative Ergebnis mit 4,8 Millionen Euro wie erwartet unter dem Vorjahresergebnis von 5,63 Millionen Euro.

Wachsende Premiummitgliedschaften

Vor allem im Bereich des e-Recruiting konnte Xing seinen Umsatz um 28 Prozent im Vergleich zum Vorjahr steigern. In diesem Geschäftsbereich bietet das soziale Netzwerk kostenpflichtige Suchfunktionen für Unternehmen und Headhunter, die Mitarbeiter suchen. Auch bei den Werbeeinnahmen konnte das Unternehmen zulegen. Diese stiegen eigenen Angaben zufolge um 15 Prozent auf 1,22 Millionen Euro. Die Xing-Premiummitgliedschaften brachten ein Wachstum von sechs Prozent und einen Erlös von 11,75 Millionen Euro.

Xing-CEO Stefan Groß-Selbeck äußerte sich zufrieden über den Verlauf des ersten Quartals und betonte, das Unternehmen läge voll im Plan für das laufende Geschäftsjahr. Groß-Selbeck hob insbesondere die positive Entwicklung der Mitgliederzahlen hervor.