Vergleichen Sie Ihren DSL-Anbieter

iPhone 5: Vergrößert Apple das Display?

By am 18.05.2012

Das nächste iPhone soll einem Bericht des “Wall Street Journal” zufolge größer werden als die Vorgängermodelle. Das Blatt berichtet, das kalifornische Unternehmen habe Displays bestellt, die rund 4 Zoll groß sind.

Produktion soll im Juni anlaufen

Es war bereits erwartet worden, dass Apple das Display der neuen Geräte vergrößern wird. Insgesamt soll das gesamte Gerät größer, dünner und flacher werden. Da das “Wall Street Journal” in der Regel als sehr gut informiert gilt, könnten die aktuellen Gerüchte durchaus der Wahrheit entsprechen. Apple soll die neuen Displays bei Sharp und LG geordert haben und die Produktion des iPhone 5 soll bereits im Juni anlaufen, die Vorstellung des iPhone 5 könnte dann bereits im September dieses Jahres stattfinden. Angeblich soll der verstorbene Apple-Gründer Steve Jobs an der Entwicklung der neuen Smartphones beteiligt gewesen sein. Einen Kommentar gibt es auch bei diesen Gerüchten nicht aus Kalifornien.

Kommt ein kleines iPad?

Wenn es um Apple-Geräte geht, brodelt die Gerüchteküche mächtig. So gab es in den letzten Wochen vermehrt Berichte über ein kleines iPad. Einem Bericht des Internetportals “Digitimes” zufolge sollen die Kalifornier ein iPad mit einem 7,85 Zoll großen Bildschirm planen. “Digitimes” berichtet, Apple wolle von den “Mini-Pads” in diesem Jahr rund zehn Millionen Geräte verkaufen.