Vergleichen Sie Ihren DSL-Anbieter

Willkommen bei DSL-Vergleiche.net

Jetzt suchenGeschwindigkeit:

Nach dem analogen Internet über Modem und später dann das etwas schnellere ISDN hat sich in der heutigen Zeit DSL in fast jedem Haushalt, der über Internet verfügt, durchgesetzt.

DSL steht für schnelles Surfen und großen Datentransfer im Internet über das Telefonnetz. Schnelles Senden und Empfangen von E-Mails, auch mit großen Anhängen, ein schneller Seitenaufbau, der Download von Musik oder Videodateien in Spielfilmlänge, sind mit DSL in einer relativ kurzen Zeit möglich und selbstverständlich. Ermöglicht wird das durch die Breitband-Übertragungs-Technik der einzelnen Internetanbieter, wie z. B. Telekom oder Vodafone.

Sucht man einen DSL-Anbieter ohne Mindestlaufzeit, empfiehlt sich z. B. congstar oder O2.

Leichter hat man es mit einem DSL-Vergleichsrechner, bei dem die einzelnen Tarife und Informationen zu DSL-Anbietern übersichtlich angezeigt werden. Auf unserer Seite kann man sich in Ruhe umschauen und hat sofort eine gute Übersicht über die Möglichkeiten.

Oftmals erhält man einen Preisvorteil, gratis Hardware, wie beispielweise ein DSL-Modem oder einen UMTS-Surfstick für mobiles Internet. Manchmal gibt es sogar einen Bargeld-Bonus zum Vertrag.

Einige Orte, bei denen Sie bereits die DSL-Verfügbarkeit prüfen können:

59609 Anröchte, 36320 Kirtorf, 37083 Göttingen, 52531 Übach-Palenberg, 53332 Bornheim, 99837 Berka/Werra, 29389 Bad Bodenteich, 95131 Schwarzenbach am Wald, 55543 Bad Kreuznach, 09623 Frauenstein, 64711 Erbach, 36269 Philippsthal (Werra), 37194 Bodenfelde, 68809 Neulußheim, 38315 Schladen, 01445 Radebeul, 61348 Bad Homburg v. d. Höhe, 69256 Mauer, 76467 Bietigheim, 29643 Neuenkirchen